gepostet am 30. Dez 2016

FPÖ Graz: Bewährungsteam mit identitärem Profil

Für die APA war es zunächst nur eine Rou­ti­ne­mel­dung. Die FPÖ Graz hat am 14.12.2016, ihre Kan­di­da­tIn­nen­lis­te für die Gemein­de­rats­wahl am 5. Febru­ar prä­sen­tiert. Mario Eustac­chio, der Lis­­ten-Ers­­te wird mit dem Aller­welts­spruch zitiert, er set­ze auf ein „bewähr­tes Team“. Das könn­te ein Druck- oder Hör­feh­ler gewe­sen sein, denn tat­säch­lich han­delt es sich eher um ein […]

gepostet am 21. Sep 2016

Alpen-Donau-Nazis: Jetzt kommt ‚Antisem’ dran!

Zwi­schen 2009 und 2011 ver­brei­te­ten die Neo­na­­zi-Sei­­te Alpen-donau.info und das kon­spi­ra­tiv orga­ni­sier­te Forum „alinfodo.com“ Het­ze, Dro­hun­gen und NS-Pro­­pa­­gan­­da. Im Früh­jahr 2011 wur­den Ver­ant­wort­li­che ver­haf­tet, eini­ge Mona­te spä­ter erfolg­te dann das end­gül­ti­ge Aus von Web­sei­te und Forum. 2013 wur­den dann drei Betrei­ber von Alpen-donau.info ver­ur­teilt. Und das war’s dann schon? Nein, sagt jetzt das Justizministerium.

gepostet am 9. Okt 2015

FPÖ-Wien: Merkwürdige KandidatInnen

Wal­ter Kalab kan­di­diert nicht mehr für die FPÖ in der Donau­stadt. Erst vor weni­gen Tagen hat „Hei­mat ohne Hass” auf­ge­deckt, dass Kalab ein blau­er Hass­pre­di­ger ist, der Flücht­lin­ge als „Kamel­trei­ber“, „Pack“ und „schlei­mi­ge Hun­de“ beschimpft. In der FPÖ Wien gibt’s dafür kei­ne Kri­tik, kei­nen Aus­schluss. Das zeigt auch die Aus­wahl an Kan­di­da­tIn­nen, die wir hier präsentieren: […]