Wels (OÖ): FPÖ-Vizebürgermeister verurteilt

Der Vize­bür­ger­meis­ter von Stein­haus bei Wels stand am Mitt­woch, 27. Mai wegen des Ver­dachts, sein Enkel­kind miss­braucht zu haben, vor dem Lan­des­ge­richt Wels. Ende März war der Ver­dacht durch einen anony­men Hin­weis an eine Zei­tung bekannt und der frei­heit­li­che Poli­ti­ker in U‑Haft genom­men wor­den. Sei­ne poli­ti­schen Funk­tio­nen hat­te der FPÖ-Vize­­bür­­ger­­meis­­ter damals zurück­ge­legt und ist auch […]

28. Mai 2015
Keine Beiträge mehr verpassen: Email-Benachrichtigung aktivieren
abgelegt unter: Dokumentation
Schlagwörter: Schlagwörter: FPÖ | Justiz und Strafverfolgung | Oberösterreich

Bleiburg/Pliberk: Magnet für Faschisten

Ein­mal im Jahr wird die Stadt­ge­mein­de Bleiburg/Pliberk im Süden von Kärnten/Koroška zum Sam­mel­punkt der Kroa­ti­schen Rech­ten. Unter dem Deck­män­tel­chen des Geden­kens an die Opfer von Ver­gel­tungs­ak­tio­nen durch die jugo­sla­wi­sche Volks­be­frei­ungs­ar­mee in den Tagen nach Kriegs­en­de tum­mel­ten sich heu­er am 16. Mai am Loi­ba­cher Feld nahe Blei­burg unter den vie­len Tau­sen­den Teil­neh­men­den Hun­der­te Faschis­ten und Neonazis. […]

27. Mai 2015

Bleiburg (Kärnten): Rechtsextremer Massenaufmarsch

Waren es nun 30.000 Teil­neh­me­rIn­nen, wie die Poli­zei schätz­te, oder 80.000, wie man in Krei­sen der Ver­an­stal­ter etwas unrea­lis­tisch mein­te? Fakt ist, dass der Auf­marsch der kroa­ti­schen Rech­ten in Bleiburg/Pliberk am 16. Mai 2015 eine der größ­ten Mani­fes­ta­tio­nen rechts­extre­mer, neo­fa­schis­ti­scher und neo­na­zis­ti­scher Kräf­te euro­pa­weit war.

26. Mai 2015
Keine Beiträge mehr verpassen: Email-Benachrichtigung aktivieren
abgelegt unter: Dokumentation

Pegida-Kernspaltung schreitet voran!

Nach der Auf­spal­tung von Pegi­da Öster­reich in eine Par­tei („Pegi­da in Öster­reich“) und einen Ver­ein („Pegi­da Öster­reich“), eini­gen Rück­trit­ten (Nagel, Hamet­ner), Aus­trit­ten und Aus­schlüs­sen gibt es end­lich wie­der etwas Neu­es: „Rot-Weiss-Rot Gida“ nennt sich das jüngs­te Pro­dukt der Pegi­­da-Kern­s­pal­­tung, tritt einst­wei­len nur im äußers­ten Wes­ten des Bun­des­ge­bie­tes und auch dort nur in extrem flüch­ti­ger Form auf.

25. Mai 2015
Keine Beiträge mehr verpassen: Email-Benachrichtigung aktivieren
abgelegt unter: Dokumentation
Schlagwörter: Schlagwörter: Pegida | Rechtsextremismus | Vorarlberg

In den Fluten von „Erik” untergegangen: die A‑GDUW!

Wenn schon die A–GDUW ankün­digt, sich dem Sit­ten­ver­fall durch Euro­­vi­­si­ons-Song-Con­­test ent­schlos­sen ent­ge­gen­stem­men zu wol­len, dann ist ja eigent­lich davon aus­zu­ge­hen, dass sich deren Man­nen (und um sol­che han­delt es sich wohl) durch nichts und nie­mand davon abhal­ten las­sen wer­den. Weit gefehlt! Die für Sams­tag, 23. Mai, ange­kün­dig­te Demo der „Akti­ons­grup­pe gegen Deka­denz und Wer­te­ver­fall” wurde […]

24. Mai 2015
Keine Beiträge mehr verpassen: Email-Benachrichtigung aktivieren
abgelegt unter: Dokumentation
Schlagwörter: Schlagwörter: Demonstration | Homosexuellen-/Transfeindlichkeit | Pegida | Wien