„Die Freunde waren zu Feinden geworden“

Zu der Gedenk­kund­ge­bung beim ehe­ma­li­gen Aspang­bahn­hof, von wo zwi­schen 1939 und 1942 zehn­tau­sen­de öster­rei­chi­schen Jüdin­nen und Juden in die Ver­nich­tungs­la­ger trans­por­tiert wur­den, kamen heu­er, am 9.11.2018, mehr Men­schen als je zuvor. Samy Schrott von der Jüdi­schen Öster­rei­chi­schen Hoch­schü­le­rIn­nen­schaft hielt dabei eine Rede, die wir mit sei­ner freund­li­chen Geneh­mi­gung hier wiedergeben.

13. Nov 2018
Keine Beiträge mehr verpassen: Email-Benachrichtigung aktivieren
abgelegt unter: Dokumentation, Sonstiges
Schlagwörter: Schlagwörter: Antisemitismus | Events | Veranstaltung

Waldheims Walzer: „Ein Film über Lüge und Wahrheit.”

Letz­te Woche ist in den öster­rei­chi­schen Kinos „Wald­heims Wal­zer“ von der Fil­me­ma­che­rin Ruth Becker­mann ange­lau­fen. Der mit bereits eini­gen Prei­sen aus­ge­zeich­ne­te und als öster­rei­chi­scher Bei­trag für den Oscar ins Ren­nen geschick­te Film ist, um es kurz zu machen, ein bestechen­des Stück Zeit­ge­schich­te, das mög­lichst vie­le sehen sollten.

11. Okt 2018
Keine Beiträge mehr verpassen: Email-Benachrichtigung aktivieren
abgelegt unter: Dokumentation
Schlagwörter: Schlagwörter: Antisemitismus | Events | Österreich | ÖVP | Politische Bildung | Protest

Hans-Henning Scharsach: Widerstand gegen das Netzwerk des Hasses!

Hans-Hen­­ning Schar­sach hat am 20. Juni 2018 den Bru­­no-Krei­s­ky-Son­­der­­preis für sein Buch „Stil­le Macht­er­grei­fung. Hofer, Stra­che und die Bur­schen­schaf­ten“ erhal­ten. Bei der Preis­ver­lei­hung durch das SPÖ-Ren­­ner-Ins­ti­­tut im ORF-Radio­­kul­­tur­haus hielt Schar­sach eine beein­dru­cken­de Rede, deren Manu­skript der Red­ner uns dan­kens­wer­ter­wei­se zur Ver­fü­gung stellte.

26. Jun 2018
Keine Beiträge mehr verpassen: Email-Benachrichtigung aktivieren
abgelegt unter: Dokumentation

(Wien) Sprache kommt vor der Tat

Pla­kat­ak­ti­on von Mari­ka Schmiedt, in Koope­ra­ti­on mit Roma­no Cen­tro. Sams­tag, 1. Juli 2017, von 11–12 Uhr 1060 Wien, Bau­zaun Maria­hil­fer­stra­ße 67 Link zur Ver­an­stal­tung bzw. hier (FB) Spra­che kommt vor der Tat Zusam­men­hang von Spra­che, Ras­sis­mus, Öko­no­mie und Macht als tem­po­rä­re Aus­stel­lung im öffent­li­chen Raum Ras­sis­mus, die sozia­le Kon­struk­ti­on natür­li­cher Ungleich­heit. Die Aus­stel­lung zeigt, wie ein Kon­zept des angeblich […]

27. Jun 2017
Keine Beiträge mehr verpassen: Email-Benachrichtigung aktivieren
abgelegt unter: Termine

Appell der Kärntner Zivilgesellschaft gegen Ustaša-Treffen in Bleiburg/Pliberk

21 Ver­bän­de, Ver­ei­ne und Orga­ni­sa­tio­nen aus den Berei­chen Poli­tik, Kul­tur, Wis­sen­schaft und Gedenk­ar­beit haben ges­tern dem Lan­des­haupt­mann Kai­ser (SPÖ) einen Appell über­reicht, in dem die Unter­sa­gung des rech­ten Tref­fens in Bleiburg/Pliberk gefor­dert wird. Drei Natio­nal­rats-Abge­­or­d­­ne­­te des Grü­nen Klubs haben in einer Pres­se­aus­sendung die­sen Schritt expli­zit begrüßt, wir geben die Aus­sendung im Fol­gen­den wieder. 

10. Mai 2017
Keine Beiträge mehr verpassen: Email-Benachrichtigung aktivieren
abgelegt unter: Dokumentation