Kommentar: Alles in Ordnung? Alpen-Nazis mit besten Verbindungen

Das State­ment des Pres­se­spre­chers des Innen­mi­nis­te­ri­um hat­te es in sich. Auf Nach­fra­ge der APA bestä­tig­te er, dass ein Mit­ar­bei­ter des BVT (Bun­des­amt für Ver­fas­sungs­schutz und Ter­ro­ris­mus­be­kämp­fung) eine enge fami­liä­re Bezie­hung zu einem Mit­ar­bei­ter von Alpen-Donau hat. Als die­se im Som­mer 2010 bekannt wur­de, wur­de der Beam­te gebe­ten, sei­nen Dienst beim BVT zu been­den und woan­ders im Innen­mi­nis­te­ri­um zu arbeiten.

8. Nov 2010

Kommentar: Saure Milch für Türkenhasser

Mehr hat es nicht gebraucht! Die Ent­schei­dung der Nie­der­ös­ter­rei­chi­schen Mol­ke­rei (NÖM), Milch­pro­duk­te für den Ver­kauf in tür­ki­schen Läden auch mit SÜT (für Milch) zu kenn­zeich­nen, hat in ein­schlä­gi­gen Krei­sen zu einem Sturm im Milch­glas geführt.

26. Aug 2010
Keine Beiträge mehr verpassen: Email-Benachrichtigung aktivieren
abgelegt unter: Dokumentation, Kommentare

Ein bisschen Nazi?

Kom­men­tar: Ein biss­chen Nazi?

Zunächst die gute Nach­richt: Die Spre­che­rin der Staats­an­walt­schaft Wien bestä­tig­te standard.at , dass gegen einen Tat­ver­däch­ti­gen wegen des rechts­extre­men Brand­an­schlags in Flo­rids­dorf ermit­telt wür­de. Jetzt die schlech­te: Es wer­de gegen wei­te­re unbe­kann­te Täter eben­falls ermit­telt. Die Ermitt­lun­gen bezie­hen sich auf den Ver­dacht des Ver­sto­ßes gegen das Ver­bots­ge­setz, auf Brand­stif­tung und Sach­be­schä­di­gung. Das Gros der Täter wur­de also noch nicht geschnappt!

20. Aug 2010