„Freilich“ und sein verschwundener Oligarch

Der Olig­arch Vik­tor Med­wedt­schuk steht nach Ein­schät­zung diver­ser Geheim­diens­te hin­ter der pro­rus­si­schen Pro­pa­gan­da-Web­site „Voice of Euro­pe“, die Ende März durch die tsche­chi­sche Regie­rung abge­dreht wur­de. Es steht auch der Ver­dacht im Raum, dass rech­te, pro­rus­si­sche Poli­ti­ker geschmiert wur­den. War­um aber erschien im rechts­extre­men Maga­zin „Frei­lich“ ein Inter­view mit Med­wedt­schuk, war­um ist die­ses Inter­view jetzt ver­schwun­den? Und wer ist die­ser Med­wedt­schuk eigentlich?

8. Apr 2024
Keine Beiträge mehr verpassen: Email-Benachrichtigung aktivieren
abgelegt unter: Dokumentation
Schlagwörter: Schlagwörter: AfD | Anti-EU | Aula/Freilich | FPÖ | Österreich | Rechtsextremismus | Weite Welt

Bulgarische Rechtsextreme als EU-Partner von FPÖ und AfD

Die bul­ga­ri­sche Par­tei „Vaz­razhda­ne“ ist rechts­extrem, Putin-freun­d­­lich und macht sogar mit gewalt­tä­ti­gen Aktio­nen von sich reden. Bald dürf­te sie Frak­ti­ons­part­ne­rin von FPÖ und AfD im EU-Par­la­­ment werden.

4. Mrz 2024

Die CPAC-Konferenz in Budapest: Kickl und Vilimsky beim Verschwörungsfestival

Am 4. und 5. Mai tra­fen sich Vertreter*innen der glo­ba­len extre­men Rech­ten zur CPAC-Kon­fe­renz (Cen­ter for Con­ser­va­ti­ve Poli­ti­cal Action/Zentrum für kon­ser­va­ti­ve poli­ti­sche Akti­on) in Buda­pest. Als Red­ner tra­fen dabei auch die FPÖ-Poli­ti­ker Harald Vilims­ky und Her­bert Kickl auf. Dabei befan­den sie sich in bes­ter Gesell­schaft von Verschwörungstheoretiker*innen, Rassist*innen und Homophoben.

12. Mai 2023
Keine Beiträge mehr verpassen: Email-Benachrichtigung aktivieren

Rechter Run auf die Hofburg

So vie­le wie noch nie wol­len Bundespräsident*in wer­den. In weni­gen Tagen wer­den wir wis­sen, wer die Hür­de von 6.000 Unter­stüt­zungs­er­klä­run­gen geschafft hat und am Stimm­zet­tel auf­scheint. Schon jetzt ist aller­dings klar, dass es einen rech­ten Run auf das Amt gibt, der eng mit dem Wunsch nach einer auto­ri­tä­ren Staats­füh­rung durch einen Prä­si­den­ten ver­bun­den ist. Wir […]

30. Aug 2022

Gerald Grosz (Teil 2): Rechtsextreme Positionen

Gesell­schafts­po­li­tisch hält sich Gerald Grosz, der ehe­ma­li­ge BZÖ-Obmann und Hai­­der-Fan, für einen Libe­ra­len. Das ist so irre­al wie sein aktu­ell drin­gen­der Wunsch, Bun­des­prä­si­dent wer­den zu wol­len. Ob Grosz man­gels Orga­ni­sa­ti­on über­haupt die Hür­de von 6.000 Unter­stüt­zungs­er­klä­run­gen für eine Kan­di­da­tur schafft? Was der St. Georgs-Rit­­ter jeden­falls seit Jah­ren schafft: das ohne­hin schon erbärm­li­che poli­ti­sche Niveau noch […]

29. Jun 2022