Filter nach Kategorien
Filter nach Schlagworten
Filter nach Inhaltstyp
Schlagworte
Beiträge
Medien

Kategorie: Dokumentation

Blaue Freimaurer-Beschwörung

Die FPÖ hal­lu­zi­niert über mäch­ti­ge Geheim­bün­de, obwohl sie die ein­zi­ge Par­tei ist, deren Per­so­nal zu einem gro­ßen Teil aus intrans­pa­ren­ten Män­ner­seil­schaf­ten stammt. Wei­ter…

Wochenrückblick KW 50/23 (II)

Nach­dem es in Teil I des Wochen­rück­blicks um Gerichts­pro­zes­se ging, folgt hier in Teil II aller­lei, dar­un­ter gleich meh­re­re nega­ti­ve Mel­dun­gen zur FPÖ. Wei­ter…

Rückblick KW 50/23 (I): Prozesse

NS-Glo­ri­fi­zie­rung ein­mal als „Sati­re“ und ein­mal als Dro­hung und wie­der ein­mal ein Nazi­kel­ler: Um drei Pro­zes­se nach dem Ver­bots­ge­setz geht es in die­sem ers­ten Teil des Wochen­rück­blicks. Wei­ter…

Svazek, Vilimsky und Krauss bei elitärer Trump-Spendengala des NYYRC

Nach 2022 haben die bei­den FPÖ-Poli­ti­ker Vilims­ky und Krauss nun erneut an einem Event des rechts­au­ßen­ste­hen­den „New York Young Repu­bli­can Club“ (NYYRC) teil­ge­nom­men. Erst­mals dabei war Mar­le­ne Sva­zek, die sich aber zu ihrem Auf­ent­halt beim Trump-Fan-Club nicht äußern mag. Die Teil­nah­me der FPÖ-Leu­te zeigt eines: wie ver­lo­gen der Anti-Eli­ten-Dis­kurs der FPÖ ist.

Wei­ter…

Antisemitische Querfront gegen Israel (I)

Quer­fron­tideo­lo­gie: Anti­se­mi­tis­mus, Ter­ror­g­lo­ri­fi­zie­rung und NS-Rela­ti­vie­rung am Bei­spiel der „Anti­im­pe­ria­lis­ti­schen Koor­di­na­ti­on“ (AIK). Wei­ter…

Rückblick KW 49/23

Viel ist zusam­men­ge­kom­men für unse­ren Wochen­rück­blick. Dar­un­ter zwei Pro­zes­se nach dem Ver­bots­ge­setz, ein ras­sis­ti­scher Wirt, ein blau­er Pro­vo­ka­teur im Bun­des­rat, Mahn­wa­chen für einen Neo­na­zi-Unter­stüt­zer mit blau­er Pro­mi­nenz und ein bekann­ter Neo­na­zi ohne Rei­se­pass. Wei­ter…

Geleakte Neonazi-Kundendatei mit 277 österreichischen Datensätzen

Schon die Start­sei­te des schwe­di­schen Mid­gård-Ver­sands kommt ein­deu­tig daher: optisch, aber auch, was die brau­ne Pro­dukt­pa­let­te betrifft. Eine schwe­di­sche Anti­fa-Grup­pe hat die Kun­den­da­tei gele­akt. „Stoppt die Rech­ten“ wer­tet die öster­rei­chi­schen Daten­sät­ze aus. Wei­ter…