St. Veit/Glan (Kärnten): Hakenkreuzschmierereien

In der Nacht zum 29.Dezember beschmierten bish­er unbekan­nte Täter die Wände einiger Wohn­häuser und der evan­ge­lis­chen Kirche in der Mar­tin Luther –Straße mit schwarzen Hak­enkreuz-Sym­bol­en, berichtet die Kleine Zeitung (Kärn­ten-Aus­gabe) heute.