Videotipps: Hinter den Kulissen der Corona-Leugner*innen

„Monitor“ ist ein generell überaus sehenswertes Polit-Magazin des WDR, das sich der kritischen Aufklärung von Hintergründen – vielfach in investigativer Form – verschrieben hat. Immer wieder blickte „Monitor“ in den letzten Monaten auch hinter die Kulissen der Corona-Leugner*innen-Szene. Hier zwei Berichte, einer aus Bautzen und der andere nach der Demonstration in Berlin (29.8.20), im Zuge derer ein Versuch stattfand, den Reichstag zu stürmen.

Corona-Hotspot Bautzen: Hochburg der Verschwörungsmythen

Im Dezember fuhr ein Monitor-Team nach Bautzen (Sachsen), wo sich eine gefährliche Protestmelange aus Rechtsextremen und Verschwörungsgläubigen auch aus lokalen großen Unternehmen und der Politik kommend zusammengebraut hat.

Die Krankenhäuser am Limit, eine 7-Tage-Inzidenz von 500: Der Landkreis Bautzen in Sachsen gehört zu den Regionen, die aktuell am stärksten von Corona betroffen sind. Gleichzeitig sind ausgerechnet dort die Menschen, die die Gefährlichkeit der Pandemie bestreiten und Schutzmaßnahmen ignorieren, besonders laut: Ein bedenkliches Milieu aus Rechtsextremisten, Verschwörungsgläubigen, einflussreichen Unternehmern und Politikern, das aktuell eine gefährliche Strahlkraft entfaltet. (Monitor)

Corona-Hotspot Bautzen: Hochburg der Verschwörungsmythen (13‘19″)
➡️
Skriptum zum Beitrag

Corona-Demos: Wie rechts tickt Querdenken? (1:00:47)

Corona-Demos für Freiheit und Demokratie, gemeinsam mit Rechtsextremisten – wie passt das zusammen? In Berlin sind zahlreiche Rechtsextreme gemeinsam mit Impfgegnern, Esoterikern, Corona-Leugnern und auch besorgten Bürgern gegen die Regierung auf die Straße gegangen. Mit dabei auch zahlreiche Politiker der AfD. MONITOR-Chef Georg Restle interviewt dazu bei studioM den „Querdenken“-Initiator Michael Ballweg, die Rechtsextremismus-Expertin Judith Rahner, die Verfassungsrechtlerin Prof. Anna Katharina Mangold und die MONITOR-Autorin Julia Regis. (Monitor)


00:00:00
Einleitung
00:00:56 Judith Rahner, Amadeu Antonio Stiftung
00:06:47 Julia Regis, MONITOR-Autorin
00:11:55 Judith Rahner, Amadeu Antonio Stiftung
00:13:26 Michael Ballweg, „Querdenken 711“
00:42:45 Judith Rahner, Amadeu Antonio Stiftung
00:46:44 Prof. Anna Katharina Mangold, Europa-Universität Flensburg
00:59:04 Judith Rahner, Amadeu Antonio Stiftung