Timelkam/Lenzing (OÖ): Nazi-Schmierer geschnappt

Lesezeit: 1 Minute

Wie es der Poli­zei gelun­gen ist, den Nazi-Schmie­rer (24) aus­zu­for­schen, der vor weni­gen Tagen gewü­tet hat, ist unklar. War­um die Poli­zei wis­sen will, dass der Ver­däch­ti­ge nichts mit der rechts­extre­men Sze­ne zu tun habe, eben­so. Der erklärt, dass er mit fünf Freun­den und betrun­ken unter­wegs war und „aus Spaß“ die zahl­rei­chen Nazi-Schmie­re­rei­en began­gen habe. Die Spu­ren sei­ner Schmier­ak­ti­on hat er mitt­ler­wei­le besei­tigt. Anzei­ge nach dem Ver­bots­ge­setz gibt es den­noch.