Timelkam/Lenzing (OÖ): Nazi-Schmierer geschnappt

Wie es der Polizei gelungen ist, den Nazi-Schmierer (24) auszuforschen, der vor wenigen Tagen gewütet hat, ist unklar. Warum die Polizei wissen will, dass der Verdächtige nichts mit der rechtsextremen Szene zu tun habe, ebenso. Der erklärt, dass er mit fünf Freunden und betrunken unterwegs war und „aus Spaß“ die zahlreichen Nazi-Schmierereien begangen habe. Die Spuren seiner Schmieraktion hat er mittlerweile beseitigt. Anzeige nach dem Verbotsgesetz gibt es dennoch.