Hohenems (III): Walser zu Nazi-Schmierereien in Vorarlberg: „Täter in Neonazi-Szene aktiv“

Wien (OTS) – „Der mutmaßliche Täter der Nazi-Schmierereien in Hohenems und Altach ist in der Neonazi-Szene bestens vernetzt“, zeigt sich der Grüne Nationalratsabgeordnete Harald Walser mit Verweis auf Erkenntnisse der Internet-Plattform „Stoppt die Rechten“ verwundert über gegenteilige Aussagen der Polizei.

Laut Walser habe der 17-Jährige Kontakt zu gleich mehreren rechtsextremen deutschen Organisationen. „Es darf nicht sein, dass in der jetzigen hoch angespannten Situation Neonazi-Anschläge jeweils als isolierte Aktionen von angeblichen Einzeltätern abgetan werden“, fordert Walser lückenlose Aufklärung und das Ausleuchten sämtlicher politischer Kontakte des inzwischen verhafteten Hohenemsers.