Die Blauen in den Staatsstrukturen

„Die Rechte sick­ert in die Staatsstruk­turen ein“, warnt Hans Rausch­er im „Stan­dard“ und beschreibt das am Beispiel der oberöster­re­ichis­chen Blauen, die jet­zt Schlüs­sel­res­sorts in der Lan­desregierung über­nom­men haben. Das Sicher­heit­sres­sorts etwa. In der Exeku­tive sind sie aber ohne­hin schon stark vertreten, über die blauen Per­son­alvertreter von der AUF. Was das im Einzelfall bedeuten kann, beschreibt der „Kuri­er“ anhand der Tage­buchein­träge von Stephan Tem­pl, der in der Jus­ti­zanstalt Sim­mer­ing schikaniert wird. Unfass­bar!