Blick nach Rechts: Rassistischer Schulterschluss

Lesezeit: 1 Minute

Die „Euro­päi­sche Akti­on“ des Holo­caust-Leug­ners Bern­hard Schaub, der erst vor kur­zem in Wien refe­rier­te, und das neu­rech­te „Thu­le-Semi­nar“ von Pierre Krebs wol­len künf­tig enger zusam­men­ar­bei­ten, mel­det Blick nach Rechts. Damit zielt die neo­na­zis­ti­sche Schaub-Trup­pe ganz offen auf Strö­mun­gen der „Iden­ti­tä­ren“ ab, als deren Grün­dungs­va­ter Krebs gilt. Wei­ter mit BnR — Ras­sis­ti­scher Schul­ter­schluss.