Bundesweite Hausdurchsuchungen bei Alpen-Donau

Wie die Nazis von Alpen-Donau „in eigener Sache“ (!) berichteten, kam es in den vergangenen Tagen zu mehreren Hausdurchsuchungen in ganz Österreich. Wir gehen davon aus das die Nazis gute Gründe haben von „eigener Sache“ zu schreiben. Ebenfalls war das Forum von alpen-donau.info für zwei Tage offline.

Gar bitterlich beklagten sich die Nazis darüber das sie Nazis seien und es deswegen zu den Hausdurchsuchungen kam und dabei machten sie sich gleich noch einmal strafbar, als sie in offenkundiger Panik schrieben: „Wir brauchen eure Hilfe […] Kameraden bei der Polizei. Schickt uns alles was ihr im Zusammenhang mit den Hausdurchsuchungen auftreiben könnt.“

Wir haben deswegen auch eine Sachverhaltsdarstellung, unter Anderen wegen des Verdachts auf strafbare Handlung nach § 282 StGB (Aufforderung zu mit Strafe bedrohten Handlungen und Gutheißung mit Strafe bedrohter Handlungen), bei der Staatsanwaltschaft eingebracht:

Für uns stellen sich weitere Fragen, zum Beispiel: In welchem Zusammenhang steht die Hausdurchsuchung bei der Franko Cherusker vor einigen Monaten? Wir erinnern uns, dass alpen-donau.info den Namen der Wiener Mittelschülerverbindung nannte, worauf die Franko Cherusker recht unrund über die Namensnennung reagierte: „… an die angeblichen Waffenstudenten der alpen-donau.info: Wenn ihr Schneid habt, den euch der Schreiber dieser Zeilen hiermit abspricht, dann wisst ihr was ihr zu tun habt und keine Sorge, ich bin nicht zu feige mich persönlich zu stellen.“


Wir wissen nicht ob es bei Gottfried Küssel zu Hausdurchsuchungen kam, aber so sah es 1991 bei Küssel aus. Das Bild stammt aus der Dokumentation „Wahrheit macht frei„, die 1991 gedreht wurde und eine der Hauptfiguren ist Gottfried Küssel. Erschreckend ist die Aktualität dieser Dokumentation. Er spricht davon wie er an die Macht gelangen will, wie er dafür, um an Waffen zu kommen, plant Polizeistationen zu überfallen und Morde begehen will. Für ein paar Jahre kam ihm allerdings etwas dazwischen, er wurde 1999 vorzeitig aus der Haft entlassen. Übrigens hat alpen-donau.info zu den aktuellen Hausdurchsuchungen eine erstaunlich ähnliche Wortwahl wie Küssel im Video gefunden: „Und eines Tages werden wir uns auch die Macht in diesem Staat nehmen. Dann werden wir uns fürchterlich rächen.“

Wie es nun weitergeht wird die Zukunft zeigen. Fest steht: alpen-donau.info ist weiter online, aber es hat sich gezeigt das die Nazis greifbar sind, denn mag ihr Server in den USA sein, ihre Straftaten begehen sie hier.