Band der Vollidioten

Wem die Ballade gestern ob der harten Gitarren oder verschwitzten Oberkörper nicht so zugesagt haben sollte, für jene haben wir noch ein anderes besinnliches Lieblingslied:

[youtube ZvzSowFnz2Y]

Torsun von Egotronic bezieht sich darin – optisch-kulissenmäßig und inhaltlich – auf die „klaren Worte von Philipp Burger„, dem Sänger und Aushängeschild der Band frei.wild. Laut Egotronic-Video wird die Band Freiwild, über die „die böse, böse Presse immer so viel Scheißdreck erzählt“ ja „immer so sehr missverstanden“. Der Titel des Lieds – Band der Vollidioten – bezieht sich auf das Freiwild-Lied „Land der Vollidioten„, dem wir 2012 bereits einen Artikel gewidmet haben, siehe: Werbung für das „Land der Vollidioten“?

Philipp Burger von der Band frei.wild in seinem Video "Klare Worte", darunter Torsun von Egotronic in seinem Lied "Die Band der Vollidioten"

Philipp Burger von der Band frei.wild in seinem Video „Klare Worte“, darunter Torsun von Egotronic in seinem Lied „Die Band der Vollidioten“

Artikel auf stopptdierechten.at zur Band Freiwild: