OÖ: Maßnahmen gegen Rechtsextreme im Landtag?

Nach der mas­siv­en Zunahme recht­sex­tremer Straftat­en ger­ade in Oberöster­re­ich will es die SPÖ wis­sen: im von der ÖVP-FPÖ-Koali­tion beherrscht­en Land­tag will sie ein Maß­nah­men­paket gegen Recht­sex­trem­is­mus beschließen lassen. Wie soll das denn gehen? Mit der FPÖ gegen die FPÖ? Robert Eit­er, Sprech­er des oö. Antifa-Net­zw­erkes ist da ziem­lich skep­tisch, berichtet der „Kuri­er“ (). Wir auch.