St.Pölten: Drei Monate für Facebook-Hetze

Mit einer vergleichsweise billigen Strafe kam Thomas K. (34) aus dem Raum Melk, angeklagt wegen Verhetzung, bei Gericht davon. Er hatte auf Facebook im Oktober 2014 Sätze wie „Sch….Ausländer gehören nach Mauthausen“ bzw. „Mauthausen soll wieder aufgesperrt werden“ gepostet. Am Landesgericht St.Pölten wurde er dafür am 19.5. zu drei Monaten bedingter Freiheitsstrafe verurteilt. (Quelle: Heute, 20.5.2015)