Mariazell: Noch eine Attacke auf Asylunterkunft

Ein Bericht in „Österreich“ über die „dümmsten Nazis“ in Mariazell, die vor wenigen Tagen zahlreiche Nazi-Schmierereien, darunter auch an einer Asylunterkunft, ausführten, enthält den Hinweis auf eine weitere Attacke gegen eine andere Asylunterkunft. Demnach wurde schon eine Woche zuvor eine Unterkunft mit einem Hakenkreuz und „Fuck Asyl“ besprayt. Ein Flüchtling hat zuvoreinen verdächtigen Kleinbus mit drei Insassen beobachtet (Österreich, 31.3.2016). Mariazell scheint eine Brutstätte für rechtsextreme Schmierer zu sein.