Kärnten: Ein echter Freiheitlicher?

David Kandur ist auf Facebook sehr aktiv. Nicht nur auf seinem eigenen Konto, sondern vorzugsweise auch bei der FPK. Wenn er Geburtstag hat, dann wünscht ihm sogar FPÖ-Chef Heinz Christian Strache „alles Gute“! Wow! Und das, obwohl Strache nach seinem Geschmack „schon links“ ist. Mit Uwe Scheuch kann er offensichtlich besser.


Bildquelle: rfjwatch.wordpress.com

Kandur ist sicher nicht links, sieht sich auch nicht als Freiheitlichen und keinen von der Buberlpartie, sondern als Deutschnationalen.


Bildquelle: rfjwatch.wordpress.com

Nun, wir würden sagen, auch das ist eine nicht ganz zutreffende Selbstbeschreibung. RFJ-Watch hat sich den guten Mann näher angesehen – mit beachtlichen Erkenntnissen!

Siehe auch:

  • RFJwatch – Kärntner FPK und FPÖ mit Kontakten zur Neonazi-Szene?
  • derstandard.at – Wiederbetätigung auf Facebook: Neue Anzeige gegen FPÖ