BRD: Operation Trojaner-Hemd

Auf dem Rechts-Rock-Festival „Rock für Deutschland“ hat die Aussteigerorganisation „Exit“ trojanische T-Shirts verteilt, die einen abwaschbaren Totenkopf und die Aufschrift „Hardcore Rebellen“ zeigen. Der Clou der genialen Aktion: nach dem Waschen des T-Shirts zeigt sich die unabwaschbare Botschaft:“ Was dein T-Shirt kann, kannst Du auch – Wir helfen Dir Dich vom Rechtsextremismus zu lösen“.

Das einzige Problem könnte sein: waschen Neonazis ihre Unterhosen und T-Shirts überhaupt einmal?

Siehe auch: exit-deutschland.de – Operation Trojaner T-Hemd