Pinkafeld: Präsentation Rechtsextremismus-Bericht

Am 12. Mai wurde der Grüne Rechtsextremismusbericht der Öffentlichkeit präsentiert. Neben Beiträgen von Albert Steinhauser, Harald Walser, Karl Öllinger und Andreas Peham wird auch die Situation in den Bundesländern ausführlich beleuchtet. In der Diskussion begeben wir uns auf die Spur rasant ansteigender rechtsextremer Tathandlungen und nähern uns dem Phänomen der „alten“ ebenso wie der „neuen“ Rechten.

Anmeldung an [email protected]

Programm:
* Vorstellung des Rechtsextremismus­-Berichts

Diskussionsrunde mit:
* Stefan Horvath, Autor von Büchern über die Vernichtung der Roma und die Attentate von Oberwart
* Wolfgang Spitzmüller, grüner Landtagsabgeordneter
* Karl Öllinger, grüner Nationalratsabgeordneter
* Andrea Stangl, Historikerin, Parlamentarische Mitarbeiterin im grünen Klub im Bereich Bildungspolitik und Vergangenheitspolitik; Schwerpunkt Social Media und Rechtsextremismus.
* Ausklang und Austausch zum Thema

Wo: Stadthotel Pinkafeld / Hauptplatz 18, 7423 Pinkafeld
Wann: Dienstag, 25. Oktober 19:00 bis ca. 22:00
Links zur Veranstaltung: https://www.facebook.com/events/1759592950959577/