haraldwalser.at – Gewalttätige Neonazis bleiben unbehelligt!

Harald Walser berichtet auf seinem Blog über den Angriff durch Neonazis auf ihn und andere TeilnehmerInnen einer antifaschistischen Kundgebung gegen ein rechtsextremes Treffen in der Schweiz. Die Neonazis griffen die Gruppe von AntifaschistInnen mit Holzlatten an und verletzten mehrere TeilnehmerInnen. „Die Polizei griff nicht ein, obwohl in ca. 200 m Entfernung vier Polizisten standen. Unsere Aufforderung zum Eingreifen lehnten sie ab: „Wir sind nur für den Verkehr zuständig.“ Die Neonazis konnten somit friedlich abziehen“, so Harald Walser.

haraldwalser.at – Gewalttätige Neonazis bleiben unbehelligt!

Siehe auch:

  • Vorarlberg/Schweiz: Treffen der Holocaust-Leugner
  • haraldwalser.at – Nein zur rechten Hetze!
  • derstandard.at – Österreichischer Abgeordneter von Neonazis attackiert