haraldwalser.at — Gewalttätige Neonazis bleiben unbehelligt!

Har­ald Walser berichtet auf seinem Blog über den Angriff durch Neon­azis auf ihn und andere Teil­nehmerIn­nen ein­er antifaschis­tis­chen Kundge­bung gegen ein recht­sex­tremes Tre­f­fen in der Schweiz. Die Neon­azis grif­f­en die Gruppe von AntifaschistIn­nen mit Hol­zlat­ten an und ver­let­zten mehrere Teil­nehmerIn­nen. „Die Polizei griff nicht ein, obwohl in ca. 200 m Ent­fer­nung vier Polizis­ten standen. Unsere Auf­forderung zum Ein­greifen lehn­ten sie ab: ‚Wir sind nur für den Verkehr zuständig.“ Die Neon­azis kon­nten somit friedlich abziehen”, so Har­ald Walser. Weit­er auf: Gewalt­tätige Neon­azis bleiben unbehelligt!

Siehe auch: