Schwaz: Attacke auf islamische Einrichtung

Bish­er unbekan­nte Täter haben den Kopf eines gegrill­ten Span­fer­kels auf einem Grund­stück in Schwaz (Tirol) abgelegt, auf dem eine nicht näher definierte islamis­che Ein­rich­tung behei­matet ist. Das berichtet „unsertirol.com“. Der Schwein­skopf wurde in der Nacht auf Mon­tag deponiert, wobei die Uhrzeit erstaunlicher­weise ziem­lich exakt mit 0.10h angegeben wurde.