(Graz) Rechte Recken – Vorstellung des Rechtsextremismusberichts 2016 & Diskussion

Im Mai 2016 präsentierten die Grünen den ersten Rechtsextremismusbericht seit 2001. Die Grünen Studierenden, die Jungen Grünen und die Grüne Akademie Steiermark stellen den Bericht in Graz vor.

Neben Beiträgen von den grünen Nationalratsabgeordneten Albert Steinhauser, Harald Walser, Karl Öllinger und dem Rechtsextremismusexperten Andreas Peham zur Lage in Österreich wird auch die Situation in den Bundesländern ausführlich beleuchtet. In der Diskussion begeben wir uns auf die Spur rasant ansteigender rechtsextremer Tathandlungen und nähern uns dem Phänomen der “alten” ebenso wie der “neuen” Rechten.

Mit: Judith Götz, Ines Aftenberger (Autorin des Steiermarks-Teils im Bericht), Victoria Vorraber (Sprecherin der Jungen Grünen Steiermark), Karl Öllinger (Abgeordneter der Grünen zum Nationalrat, Initiator von Stopp die Rechten, angefragt)

Mehr zum Bericht hier,
Link zur Original-Veranstaltungsankündigung hier.

Wann: 15.12.2016, 19:00
Wo: Uni Graz, Hörsaal 15.02, Universitätsstraße 15, Bauteil C, Erdgeschoß