Dross (NÖ): Nazi-Schmierer (III)

Lesezeit: 1 Minute

In der Nacht auf Aller­hei­li­gen wur­den auf die Brü­cke über die B 37 und den dar­über­füh­ren­den Güter­weg mit roter Far­be aus­län­der­feind­li­che Paro­len und Nazi-Sym­bo­le geschmiert, berich­tet die „NÖN“ (3.11.2015). „Gren­zen zu! Asy­lan­ten raus!“, „FPÖ an die Macht“ , wei­te­re Paro­len und ein ver­kehr­tes Haken­kreuz doku­men­tie­ren den hohen Intel­li­genz­stand der bis­her unbe­kann­ten Braunen.