(D) Geheimdienst außer Kontrolle?

Lesezeit: 1 Minute

Publikative.org berich­tet über die bizar­ren Vor­gän­ge beim Thü­rin­ger Lan­des­amt für Ver­fas­sungs­schutz. „Nack­te Füße auf dem Schreib­tisch, War­nun­gen vor nicht-exis­ten­ten Kur­den, Tau­sen­de Euro für die Neo­na­zi-Sze­ne”, sei­en der radi­kals­te Aus­druck für das Ver­sa­gen der Sicher­heits­be­hör­den. „So unter­halt­sam und gru­se­lig die Anek­do­ten über Ex-Ver­fas­sungs­schutz-Chef Roe­wer auch sein mögen – das Grund­pro­blem ist ein ande­res: Der Geheim­dienst ist teil­wei­se außer Kon­trol­le”, so Publikative.org. Wei­ter­le­sen auf publikative.org — Außer Kontrolle

Sie­he auch: NSU­leaks: Trans­pa­renz gegen Ver­tu­schung und Versagen