(D) Verfassungsschutz warnt vor weiterem Rechtsterrorismus

Lesezeit: 1 Minute

„Erst­mals bei der Vor­stel­lung des Jah­res­be­richts muss ein Bun­des­in­nen­mi­nis­ter ein Ver­sa­gen der Behör­de und einen erheb­li­chen Ver­trau­ens­ver­lust in deren Arbeit ein­räu­men. Als größ­ten Miss­erfolg des Ver­fas­sungs­schut­zes hat Minis­ter Hans-Georg Fried­rich das Nicht­ent­de­cken des „Natio­nal­so­zia­lis­ti­schen Unter­grunds“ (NSU), der über 12 Jah­re Mor­de, Atten­ta­te und Bank­über­fäl­le ver­übt hat, bezeich­net”, berich­tet Blick nach Rechts — Mili­tan­te Sze­nen in Deutschland