Wien: Hakenkreuze und „Heil HC“ auf PKW

Wie „Österreich“ meldet, wurde der PKW von Michael G, Direktor eines interreligiösen Vereins, mit „Heil HC“ und Hakenkreuzen beschmiert. Michael G. ist der Organisator eines Benefiz-Matches, das die Wiener Austria am 7. 10.2010 gegen eine Mannschaft von „Trialog“ durchführen wird. Auf dem PKW von Michael G. war ein Werbeplakat für das Match aufgebracht. (Österreich, 1.10.2010)

Siehe auch: Forum gegen Antisemitismus


Auto des Organisators eines Fußballmatchs gegen Fremdenfeindlichkeit mit Hakenkreuz und „Heil HC“ beschmiert (Quelle: Forum gegen Antisemitismus)