Korporierte in Ministerien

Mit Heinz-Christian Strache als Parteiobmann sind auch viele Korporierte (aus Burschen- und Mädelschaften) an wichtige Schaltstellen in der FPÖ gekommen. Viele von ihnen sind nun in den blauen Ministerien gelandet. Hier ein Überblick:

Minister (2): Heinz-Christian Strache und Norbert Hofer
Kabinette (13):
Michael Klug (Verteidigung), Volker Knestel, Dominic Keuschnig, Thomas Hüttner (Sozialministerium), Herwig Götschober, Arndt Praxmarer, Irmgard Fischer, Roland Esterer (Verkehr und Infrastruktur), Reinhard Teufel*, Alexander Höferl (Innenministerium), Konrad Weiß, Konrad Belakowitsch, Heimo Probst (Sport und öffentlicher Dienst)
Generalsekretariate (2): Andreas Reichardt (Verkehr und Infrastruktur), Roland Weinert (Sport und öffentlicher Dienst)

*Teufel ist nicht nur Kabinettchef von Kickl, sondern auch noch Landtagsabgeordneter in Niederösterreich

(Stand 3.2.19; Quelle: fipu.at und eigene Recherchen)