Hofers Nest

„Einige hartgesottene Herren“ hat ‚profil‘ (Nr. 20/2016) in Hofers Präsidentenbüro entdeckt. Das ist nicht ganz exakt. Neben Hofers hartgesottenen Herren gibt es auch eine, die sich selbst als „Mädel“ bezeichnet sehen will. Irmgard F. ist nämlich auch in der akademischen Mädelschaft Freya Wien aktiv, wie Hans Rauscher im „Standard“ feststellt: fünf von sieben Mitarbeitern sind bei deutschvölkischen Verbindungen aktiv, der Büroleiter ist Rene Schimanek. Weiter mit Hans Rauscher „Ein Nest in der Hofburg“.