Straches Fan verurteilt

Lutz Bach­mann, erk­lärter Stra­che-Fan und mehrfach vorbe­straft, hat jet­zt eine weit­ere Strafe aus­ge­fasst. Wegen „Volksver­het­zung“ verurteilte ihn das Amts­gere­icht Dres­den zu ein­er Geld­strafe von 120 Tagsätzen zu je 80 Euro, ins­ge­samt also 9.600 Euro. Die „blaue Vari­ante“ der Vertei­di­gung, also das Ges­tam­mel „Ich war’s nicht – mein PC wurde gehackt“ wurde nicht akzep­tiert, ins­ge­samt war es aber ein sehr mildes Urteil, das noch nicht recht­skräftig ist.