Wien: Hakenkreuz am Republik-Denkmal

Lesezeit: 1 Minute

Wie derstandard.at am 11.4.14 berich­tet, wur­de das Denk­mal der Repu­blik am Ring neben dem Par­la­ment am Don­ners­tag durch ein wei­ßes Haken­kreuz geschän­det. Das Haken­kreuz war mit Iso­lier­band auf­ge­klebt wor­den. Die Poli­zei ermit­telt wegen NS- Wiederbetätigung.