Wien: Hakenkreuz am Republik-Denkmal

Wie derstandard.at am 11.4.14 berichtet, wurde das Denkmal der Republik am Ring neben dem Parlament am Donnerstag durch ein weißes Hakenkreuz geschändet. Das Hakenkreuz war mit Isolierband aufgeklebt worden. Die Polizei ermittelt wegen NS- Wiederbetätigung.