Blick nach Rechts: Gedenken an „Blood&Honour”-Gründer

Lesezeit: 1 Minute

Ukrai­ne (Char­kow) – Auch in der Ukrai­ne gibt es eine umtrie­bi­ge Neo­na­zi-Sze­ne. Da bleibt es nicht aus, dass ent­spre­chen­de Rechts­rock-Akti­vi­tä­ten stattfinden.
Wei­ter­le­sen auf bnr.de — Geden­ken an „Blood&Honour“-Gründer