Sonntagberg (NÖ): Hakenkreuzritzung in Basilika

Der Vorfall dürfte schon älter sein – die NÖN berichtete jedenfalls Mitte Februar darüber, dass die Kreuze in der Tischplatte des marmornen Volksaltares in der Basilika von Sonntagberg mit einem scharfen Gegenstand in Hakenkreuze verändert wurden. Die Schändung hat laut Polizei bereits vor dem 22. Jänner stattgefunden.

Basilika von Sonntagberg, außen - der (Volks-)Altar darin wurde mit einem Hakenkreuz verunstaltet - Bildquelle: Wikipedia

Basilika von Sonntagberg, außen – der (Volks-)Altar darin wurde mit einem Hakenkreuz verunstaltet – Bildquelle: Wikipedia/Liamarthion, frei unter CC 3.0