Rekord an Hetze ohne mediale Begleitung

Fast wöchentlich gibt es derzeit in Wien Prozesse gegen Has­s­pos­terIn­nen, lässt uns das Jus­tizmin­is­teri­um wis­sen. Bis Anfang Novem­ber wur­den in diesem Jahr öster­re­ich­weit bere­its 540 Ermit­tlungsver­fahren geführt (im gesamten Vor­jahr waren es 513), berichteten „Kuri­er“ (25.11.16) und in der Folge derstandard.at. Ein wichtiges Prob­lem dabei lassen die Medi­en uner­wäh­nt: Sie selb­st bericht­en kaum mehr über Ver­het­zungs- und Wiederbetätigungsprozesse!