Vorarlberg: Blood & Honour wieder aktiv

Das Dokumentationsarchiv des Österreichischen Widerstandes (DÖW) berichtet über ein Neonazikonzert, das vor wenigen Tagen mit der ungarischen Gruppe Indulat in Vorarlberg stattgefunden hat, nachdem es in Thüringen (BRD) von den Behörden unterbunden wurde. Die ungarischen Blood & Honour-Neonazis machten einen Zwischenstopp in Braunau, um Hitler zu huldigen, bevor sie nach Vorarlberg weiterreisten. Demnächst mehr, jetzt weiter mit DÖW.