Hard (Vlbg): Attacke auf Flüchtlingsunterkunft

In der Nacht auf Dien­stag haben bish­er unbekan­nte Täter vor der Flüchtling­sun­terkun­ft im ehe­ma­li­gen Gasthof „Zum Löwen“ einen pyrotech­nis­chen Gegen­stand gezün­det. Durch die Explo­sion des Böllers gin­gen drei Fen­ster­scheiben zu Bruch, ver­let­zt wurde allerd­ings nie­mand, berichtet der ORF.

In Vorarl­berg hat sich in den let­zten Monat­en aus den Rest­bestän­den von Nazi-Rock­ern und –Hools eine Truppe formiert, die bei der recht­sex­tremen Demo in Spielfeld Mitte Novem­ber bere­its gewalt­tätig aufge­treten ist.