Salzburg: Neue Neonazi-Aktion

Lesezeit: 1 Minute

In der Nacht auf Diens­tag wur­den die bei­den Trans­pa­ren­te, die auf den Trag­werk-Pfei­lern des Müll­ner­stegs über die Salz­ach auf­ge­spannt waren und auf die Akti­on „88 Gegen Rechts“ auf­merk­sam machen soll­ten, gestoh­len. Im Febru­ar war es zu Atta­cken auf Trans­pa­ren­te gekom­men, die an das Gelän­der des Stegs gehängt waren. Die Täter sind mit gro­ßer Sicher­heit im Neo­na­zi-Milieu zu finden.