Nemesis und die AfD

Nach­dem wir vor Jahren einiges zur Ent­tar­nung von Per­so­n­en im Neon­azi-Forum der “Freien Fre­unde“ beitra­gen kon­nten, wer­den wir auch immer wieder mal dazu ange­fragt . Zulet­zt hat die „Rheinis­che Post“ (RP) von uns Mate­r­i­al erhal­ten zu Hans Beck­er von Sothen, der als „Neme­sis“ im Forum aktiv und bis zu seinem Tode 2014 Lek­tor des Ares-Ver­lags in Graz war. Hier geht’s zum Beitrag der RP „Die AfD ver­bre­it­et das Buch eines Recht­sradikalen“.