Rechtsextremismus: Junge Männer, verlockende Angebote

Hitlergruß und „Sieg Heil“-Rufe beim Pegida-Aufmarsch in Wien, eine nicht abreißende Serie an antisemitischen Attacken in Salzburg, die Schändung des Mauthausen-Memorials – rechtsextreme Vorfälle häufen sich. Warum das so ist, wollten die Grünen am Freitag bei einer Enquete in Wien herausfinden. Ein Bericht des Standard von der Enquete.