RECHTSPOPULISMUS IN EUROPA: Buchpräsentation

Termin: Mo. 10.12.2012 (Int. Tag der Menschenrechte)
Ort: Mattersburg, Die Stub´n am Hauptplatz, Bad Sauerbrunn, www.die-stubn.at
Beginn: 19:00.

Ganz Europa sieht sich mit erstarkenden politischen Gruppierungen konfrontiert, die für sich beanspruchen im Namen “des Volkes” zu sprechen. Diese populistischen Parteien denunzieren die anderen als elitär und greifen kulturelle, ethnische und religiöse Minderheiten an. Grundlagen des Zusammenlebens wie Respekt und Toleranz, Freiheit und Vielfalt werden in Frage gestellt.

Grüne Bildungswerkstatt & Grüne Wirtschaft Burgenland laden zur Diskussion mit:

  • Gerhard Schumacher (Unternehmensberater, Experte für Corporate Finance, Landessprecher Grüne Wirtschaft Burgenland)
  • Karl Öllinger (Abgeordneter der Grünen im Nationalrat, Sozialsprecher)
  • Zoltán Zarándy (Grüne Ungarn, LMP Budapest, Committee for Education)
  • Im Fokus: Wirtschaftliche & soziale Auswirkungen des Rechtspopulismus in Ungarn.

    Eintritt frei, für einen kleinen Imbiss ist gesorgt.