Vortrag mit Filmen: Ein Blick hinter die Kulissen des NS-Regimes

Mi, 7. Novem­ber, 18:30 – 20:00
VHS Hietzing

Beschrei­bungSel­tene Film­doku­mente illus­tri­eren die Zeit des Nation­al­sozial­is­mus in Öster­re­ich Kursleitung: Dr. Ingo Zech­n­er Aus der Rei­he „Sci­ence” Emphere Filme (=Gebrauchs­filme), wie Ama­teur­filme und andere sel­tene Film­doku­mente ermöglichen einen Blick hin­ter die Kulis­sen der NS-Pro­pa­gan­da: Vom jüdis­chen Fam­i­lien­leben über All­t­agser­fahrun­gen während und nach der NS-Machter­grei­fung 1938 bis zu Kriegser­leb­nis­sen im West­en und Osten. Weit­ers bieten sie die Chance auf eine neue Form der Beschrei­bung, Analyse und Präsen­ta­tion von Fil­men mit dig­i­tal­en Mitteln. 

Mit Sci­ence Card gratis! VHS Hiet­z­ing Kurs-Nr. 57213, Anmelde­schluss: 31.10.2012