BRD: Die Porno-Nazis und die deutsche Frau

Die triebgesteuerten Neonazis vom Freien Netz Köln um den “Hitler von Köln“, Axel Reitz, haben sich einen einzigartigen Werbegag ausgedacht: “Ist es nicht schön, weiß zu sein? Deutscher! Sei stolz auf deine Rasse!“ Dazu fünf nackte Frauen! Und das alles als Aufkleber (Pickerl) um 5 Euro für hundert Stück! Da muss doch dem aufrechten Deutschen warm ums Herz werden! Die dümmlich sexistische Werbung sorgt für Aufregung unter den Nazi-GermanInnen.

„Übel aufstoßen könnte den „Kameraden“ dabei auch, dass die fünf Pornoaktricen allesamt aus Osteuropa stammen, das Foto zum Film einer spanischen Edelpornoschmiede gehört und es ansonsten nicht um die Fortpflanzung der „Rasse“ sondern um Lesbierinnen-Sex geht“, berichtet NPD-Blog-Info und sorgt damit für eine weitere Lachnummer über die deutschen Neonazis nach der „Trojaner-Affäre“.

Weiter mit NPD-Blog-Info.