Zwei Anfragen von der SPÖ zu Rechtsextremismus

Die Nation­al­ratsab­ge­ord­neten Son­ja Ablinger und Kurt Gassner (bei­de SPÖ) bracht­en am 31. März zwei Anfra­gen betr­e­f­fend „Umgang der Jus­tiz mit recht­sex­tremen Vor­fällen in Oberöster­re­ich” (Anfrage als pdf) und „Umgang des BMI mit Vor­fällen recht­sex­tremen Hin­ter­grun­des und deren Ver­fol­gung” (Anfrage als pdf) ein.