zeit.de: Politposse um eine Neonazi-Website

Die“ Zeit“ beschäftigt sich in ihrer online-Ausgabe mit den Alpen-Donau-Nazis. Unter dem Titel „Politposse um eine Neonazi-Website“ wird der merkwürdigen Geschichte um „alpen-donau.info“ nachgegangen.

In einem – nicht wesentlichen – Detail irrt der Beitrag: die parlamentarische Anfrage zu Alpen-Donau wurde nicht im Juli 2009, sondern im Juli 2010 eingebracht. Dafür wartet der Beitrag in Bezug auf die Person, die hinter dem Nickname Dr. Brandt steht, mit einer Neuigkeit auf: „Die sächsischen Behörden hüllen sich in Schweigen und berufen sich auf den Schutz nachrichtendienstlicher Quellen“. – Wie müssen wir das verstehen?

Teil 1: Politposse um eine Neonazi-Website
Teil 2: Eine Razzia wird zur peinlichen Panne