Recherche Graz berichtet über rechtsextreme Liste in Graz

Die Antifa-Recherche Graz lässt mit einem ausgezeichneten Beitrag über die „Unabhängige Bürgerliste Graz – WIR“ aufhorchen. Die Gruppe, die erstmals für die Grazer Gemeinderatswahl am 5. Februar kandidiert, wirbt mit „Transparenz“ und „Offenheit“. Die werden erst durch den Beitrag von Recherche Graz über die Liste im rechtsextremen Sumpf hergestellt, dafür aber gründlich.

Logo der "Unabhängige Bürgerliste Graz – WIR"

Logo der „Unabhängige Bürgerliste Graz – WIR“

Mehr Infos:
– Link zur Seite der Antifa-Recherche Graz.