Graz/Spielfeld: Der Wirt und die FPÖ

Werner L., der extrem rechte Biker-Wirt aus Spielfeld, der sich am Donnerstag, 7.7. wegen schwerer Nötigung und versuchter Körperverletzung vor dem Landesgericht Graz verantworten musste, machte auf Mimimi. Bei seinem Interview für FPÖ-TV habe er halt ein bisschen aufschneiden müssen, um einen blauen Politiker zu beeindrucken, wollte er dem Gericht einreden. Der Prozess wurde vertagt, der „Standard“ berichtet.