Graz/Spielfeld: Der Wirt und die FPÖ

Lesezeit: 1 Minute

Wer­ner L., der extrem rech­te Biker-Wirt aus Spiel­feld, der sich am Don­ners­tag, 7.7. wegen schwe­rer Nöti­gung und ver­such­ter Kör­per­ver­let­zung vor dem Lan­des­ge­richt Graz ver­ant­wor­ten muss­te, mach­te auf Mim­i­mi. Bei sei­nem Inter­view für FPÖ-TV habe er halt ein biss­chen auf­schnei­den müs­sen, um einen blau­en Poli­ti­ker zu beein­dru­cken, woll­te er dem Gericht ein­re­den. Der Pro­zess wur­de ver­tagt, der „Stan­dard“ berich­tet.