Linz: Wieder Brandanschlag

Zum dritten Mal innerhalb weniger Wochen sind in Linz Roma-Zelte angezündet worden. Gegen 17 Uhr wurde am Mittwoch eine starke Rauchentwicklung in dem Gebiet in der Waldeggstraße in der Nähe der Westbrücke bemerkt und die Feuerwehr alarmiert. Die Polizei geht auch bei diesem Anschlag von Brandstiftung aus. Ermittelt wird „in alle Richtungen“, so der Polizeisprecher, der – aus welchem Grund auch immer – aber anmerkt, dass es keine konkreten Hinweise auf einen rechtsextremen oder rassistischen Hintergrund gäbe.