Der Neonazi und Spitzel als Kinderschänder verurteilt

Er ist beileibe nicht das einzige Beispiel dafür, dass in der politischen Bewegung, die die Todesstrafe für Kinderschänder proklamiert, die meisten Kinderschänder zu finden sind. Der sexuelle Missbrauch von Kindern und Jugendlichen ist ein höchst emotionales Thema, das sich besonders für den politischen Missbrauch durch Neonazis eignet. Der Neonazi und Spitzel Tino Brandt wurde jetzt zu fünfeinhalb Jahren Haft verurteilt. Weiter mit oder mit.