Kärnten: Ulrichsberg ruft nicht mehr?

Wie die „Kleine Zeitung“ berichtet, wird es das Ulrichsbergtreffen in der üblichen Form nicht mehr länger geben. Die „übliche Form“, das war ein Aufmarsch von Ewiggestrigen mit Ansprachen von Ewiggestrigen. Schon heuer wurde der Aufmarsch durch eine ziemlich stille Kranzniederlegung ersetzt und auch in den sozialen Netzwerken blieb es weitgehend ruhig.