FPÖ: Frontbegradigung oder Richtungswechsel?

Reicht es schon aus, von einem Richtungswechsel bei der FPÖ zu sprechen, wenn sich HC Strache von Andreas Mölzer oder Jean Marie Le Pen distanziert? Schon vergessen die antisemitische Karikatur auf Facebook bei HC Strache? Und was ist mit dem Dugin-Besuch? Andreas Peham sieht in einem Beitrag für „Mo“ (Magazin für Menschenrechte Nr. 35 h) eine Frontbegradigung bei der FPÖ und keinen Richtungswechsel. Weiter mit „Mo“.